Neues Mannschaftstransportfahrzeug

Mit einem Handschlag wurde am Donnerstag, dem 4. Mai, das neue Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) vom Bürgermeister der Stadt Greiz an die Einsatzabteilung übergeben und offiziell in Dienst gestellt. Das Fahrzeug hat sechs Sitzplätze und bietet darüber hinaus auf der großzügigen Ladefläche zusätzlichen Platz. Es ist damit nicht nur für die Beförderung nachrückender Einsatzkräfte geeignet, sondern dient auch dazu, entsprechend den Anforderungen des jeweiligen Einsatzes geeignete Geräte und Materialen zu transportieren. Insbesondere schwierig zugängliche Einsatzstellen können mit dem allradgetriebenen Dieselfahrzeug vom Typ VW T6 besser erreicht werden.

Alle Informationen auf einen Blick:

  • Funkrufname: Florian Greiz 19/2
  • Hersteller: Volkswagen
  • Typ: Transporter/Pritsche
  • Leistung: 150 PS
  • Doppelkabine mit Pritsche und Spriegel
  • 6 Sitzplätze
  • Allrad
  • Ausbau Sondereinrichtungen: Firma Warmuth