Fahrzeuge

Drehleiter (DLK 23/12 PLC)

Technische Details
FunkrufnameFlorian Greiz 33
FahrzeugherstellerMercedes-Benz
Die Drehleiter zählt in die Kategorie Hubrettungsfahrzeuge der Feuerwehr. In erster Linie dient ein Hubrettungsfahrzeug zur Menschenrettung. Oft werden Drehleitern aber auch zur Brandbekämpfung eingesetzt. Die DLK 23/12 ist eine vollautomatische Drehleiter mit einem festem Rettungskorb und einer Nennrettungshöhe von 23m bei einem Nennabstand zum Objekt von 12m. Die Einsatzmöglichkeiten einer Drehleiter sind heutzutage sehr vielfältig, denn auch für das Retten aus einfachen Tiefen oder zum Ausleuchten von Einsatzstellen kann eine Drehleiter ein hilfreiches Einsatzmittel sein.